Handelskammer Hamburg

Tag der offenen Tür

Wir hatten die ehrenvolle Aufgabe, den ersten Tag der offenen Tür in der 350-jährigen Geschichte der Handelskammer Hamburg zu organisieren. Die Aufgabe: Die Handelskammer als das darzustellen, was sie ist: offen, vielfältig, engagiert und persönlich.


In den drei Sälen des historischen Börsengebäudes rückten wir die 3 Kernkompetenzen der Handelskammer – BERATEN, BÜNDELN, BILDEN – mit einer Inszenierung aus überdimensionalen Buchstaben in den Mittelpunkt eines breiten Informations- und Unterhaltungsangebotes. Die Besucher konnten sich an den zahlreichen Infoständen, auf Erlebnis-Parcours, bei Workshops, Vorträgen und Spielen ein Bild von den weit gefächerten Aktivitäten der Handelskammer machen. Dabei waren die einzelnen Stationen nicht mit Hostessen, sondern mit Mitarbeitern der Handelskammer besetzt, die den Besuchern ganz unkompliziert und sympathisch Rede und Antwort standen.

Der Tag der offenen Tür übertraf mit mehr als 6.000 begeisterten Besuchern an 2 Tagen alle Erwartungen. Aufgrund dieser überwältigenden Resonanz wird der Tag der offenen Tür von nun an zu einem regelmäßig wiederkehrenden Format in der Handelskammer.

Sie planen ein Projekt und haben Fragen?
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.