Video

Slideshow


ADC (Art Directors Club für Deutschland e.V.) Festival 2014
Das mutige Konzept und der neue Standort des ADC Festivals 2013 bildeten einen fulminanten Startschuss in Hamburg. Nun galt es das Großevent in der Hansestadt zu etablieren und die Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben. Mit Kreativität und Produktivität realisierten wir auch 2014 ein bemerkenswertes Programm.

Nach der erfolgreichen Durchführung des Festivals 2013 und dem durchweg positiven Feedback, war es nur logisch dieses Großevent ein weiteres Mal im Güterbahnhof Oberhafen auszurichten. So waren wir abermals für die After-Show Party und alle Geschehnisse rund um den Oberhafen beauftragt, welche einige Neuerungen beinhalteten, wie zum Beispiel kleine Kinos in den Gleisbetten. Die Ausstellungsfläche wurde somit auf mehreren Ebenen bespielt. Neben der Präsentation der Designs stand vor allem die Nachwuchsförderung im Mittelpunkt. Neben dem Speed Recruiting nutzen die Teilnehmer das Nachwuchs-Get Together und waren auf beiden Seiten begeistert über den persönlichen Kontakt. Der Kongress zog auch dieses Mal Fachkräfte und Interessierte in die Lagerhalle 3B. Als Höhepunkt des Festivals prämierte der Art Directors Club wieder die besten Designarbeiten bei der Award Show im TUI Operettenhaus. Den krönenden Abschluss bildete die große After-Show Party in der Fischerauktionshalle, welche auch dieses Jahr mit rund 2600 Gästen extrem gut besucht war. Wir sind uns sicher, dass auch 2015 das ADC Festival zu einem spannenden und kreativen Erlebnis wird.