Video

Slideshow


Norge - Mach mal Hering

Der Hering hat ein Imageproblem. Viele kennen ihn nur als Matjes oder Rollmops. Manche halten ihn sogar für den Axel Schulz unter den Speisefischen. Keiner scheint ihm etwas zuzutrauen.
Wir hingegen haben ihm eine ganze Roadshow gegönnt. 

Denn wenn die Leute nicht zum Hering kommen, dann muss der Hering eben zu Leuten. Probieren geht über plakatieren. Und weil frischer Hering nun einmal außergewöhnlich schmeckt, wurde er auch auf eine außergewöhnliche Reise geschickt. Mit Punk-Sternekoch Marquard ging es zwei Wochen lang in einem alten VW Bulli durch Hamburg und Berlin, wo an den unterschiedlichsten Orten kurz Station gemacht und frischer Hering verteilt wurde. So genossen nicht nur die Fans der deutschen Frauennationalmannschaft vor dem Hamburger Millerntor-Stadion die ungewöhnlichen Rezepte Marquards. Kostprobe gefällig? Wie wäre es denn mit Lutscher à la Hirnfasching, Hering in Businessfrauensauce und natürlich das Heringsfilet Barbie-Style. Die Rezepte gibt´s im Netz unter www.norwegenhering.de