Berlinale Festival Night Berlinale Festival Night Berlinale Festival Night Berlinale Festival Night Berlinale Festival Night Berlinale Festival Night Berlinale Festival Night

Berlinale Festival Night

Wenn Deutschlands wichtigstes Filmfest 60 Jahre alt wird, sollte man etwas mehr bieten, als ein Event mit rotem Teppich und Häppchen. Zum Beispiel eine Reise durch sechs Jahrzehnte Filmgeschichte.

Und genau das erlebten die 500 geladenen Gäste dann auch im Palais am Festungsgraben. Denn drei der großzügigen Räume des klassizistischen Baus waren begehbare Installationen der Filmgeschichte. Es wurde mit Licht und Schatten gespielt, ein DJ scratchte mit Super-8-Filmen und der digitale Kronleuchter löste Bewegtbilder in ihre Pixel auf. Zusammen mit Starnetone wurde so ein Jubiläumsabend geschaffen, der aussah wie ein Film. Und eben nicht wie ein Event.