Weihnachten im Land der Kehrwoche
"Die Blume der Hausfrau" ist eine Provinzerzählung über deutsche Werte: Sauberkeit, Hygiene, das eigene Heim - und natürlich den Staubsauger. Weihnachtszeit im Land der Kehrwoche.

Erzählt wird die Geschichte von Massimo, Salvatore, Angelo, Maurizio und Steffen. Vier Halb-Italiener und ein Deutscher. Sie arbeiten als Staubsauger-Vertreter im Süden der Republik, genauer gesagt in Stuttgart. Tag für Tag versuchen sie den schwäbischen Hausfrauen einen Traum von Sauberkeit zu verkaufen - mit wechselndem Erfolg. Dem Regiedebüt von Dominik Wessely war in den deutschen Kinos ein enormer Erfolg beschieden und die Begeisterung der  nicht nur schwäbischen Kinogänger lässt sich nur mit einem Wort beschreiben: KULT!!!

Donnerstag 05.11.2015
20:00 Uhr Drinks
20:30 Uhr Filmstart